Himmelbetten

Filtern
Reset
Produkttyp
0 ausgewählt
Reset
Preis
Liegefläche
0 ausgewählt
Ihre Suche ergab keine Ergebnisse.
Farben
0 ausgewählt
Reset
Breite
Höhe
Material
0 ausgewählt
Reset
Holzart
0 ausgewählt
Ihre Suche ergab keine Ergebnisse.
Marke
0 ausgewählt
Reset
Alle Filter anzeigen
Ab Lager verfügbar

Himmelbetten zaubern im Handumdrehen einen märchenhaften Schlafbereich

Typisch für ein Himmelbett ist die auffällige Bauweise. Vier verlängerte Eckpfosten werden oberhalb des Bettes in Form eines Kranzes miteinander verbunden. Über den daraus resultierenden Rahmen wird ein Baldachin gespannt, der letztendlich den Himmel darstellt. Dieser sogenannte Betthimmel besteht in der Regel aus Stoff, der bis zum Boden reicht. Im Mittelalter war diese Bettart bei Adeligen gang und gäbe. Die damals schlecht beheizten Räumlichkeiten gaben den Schlafenden nicht viel Wärme. Das Himmelbett sorgte für mehr Behaglichkeit und die Vorhänge schützten gleichzeitig vor Mücken.

Himmelbetten gibt es in verschiedenen Größen und Materialien zu bestellen

Gerade Himmelbetten aus Holz erfüllen die Schlafzimmer mit viel Wärme und Gemütlichkeit. Aber auch Modelle aus Metall lassen Sie beim Träumen auf Wolke sieben schweben. Dieser Werkstoff überzeugt mit einem luxuriösen Oberflächenfinish sowie schlichter Linienführung. Zeitlose Farbkombinationen bieten Ihnen ausserdem vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten.

Die romantischen Himmelbetten sind in drei verschiedenen Größen bestellbar

140 x 200 cm 160 x 200 cm 180 x 200 cm Genügend Platz steht zur Verfügung, um es sich allein oder zu zweit auf dem Bett so richtig gemütlich zu machen. Mehr Finesse bekommt das Himmelbett, wenn es ein wenig dekoriert wird. Vielleicht decken Sie nur die Oberseite des Rahmens ab. Lassen den Stoff entweder ganz locker hängen oder ziehen ihn richtig straff. Es muss ja nicht der gesamte Rahmen mit Vorhängen verkleidet sein. Bereits einzelne Teile führen zu einer sichtbaren Veränderung. Wer das Himmelbett nicht mit Stoffen ausstatten möchte, der greift zu einer kleinen Bordüre zurück. Selbst mit Lichterketten oder Girlanden lässt sich ein einzigartiges Schlafreich erschaffen.

Himmelbetten fügen sich überall ein

Sie haben ein Faible für ein Schlafzimmer im Landhaus-Stil? Mit einem Himmelbett aus Mischholz (MDF) oder Massivholz unterstreichen Sie eindeutig den rustikalen Charme. Ein gehöriges Stück Natur holen Sie sich mit hellen Tönen wie Eiche sägegrau, Eiche naturgeölt oder MDF Weiß ins Schlafgemach. Die urbanen Himmelbetten bringen längst vermisste Natürlichkeit in die eignen vier Wände zurück und trumpfen im gleichen Atemzug mit einer warmen Ausstrahlung auf. Ob zu Wohnstilen wie Shabby Chic, Vintage, Nordic Style oder Country Style, die Einrichtungselemente erzeugen gewiss ein stimmiges Gesamtbild. Selbst Himmelbetten aus Metall in Schwarz räumen Ihnen eine Menge Spielraum beim Zusammenstellen des Schlafzimmers ein. Mit dem Eyecatcher können Sie moderne sowohl als auch nostalgische Raumkonzepte aufgreifen. Haben Sie Mut und lassen Sie sich von der Leichtigkeit der Himmelbetten in ihren Bann ziehen.