Federkernmatratzen

Suche verfeinern

Taschenfederkernmatratze online kaufen

Taschenfederkernmatratzen gehören zu den meistverkauften Modellen. Sie bieten in vielen Schlafzimmern einen angenehmen Schlafkomfort und eine optimale Körperunterstützung. Ihr Name stammt von den vielen einzelnen kleinen Federn, die einzeln in Taschen verpackt sind. Diese Fertigung bietet viele Vorteile. Da die Federn unabhängig voneinander agieren können, wird der Körper viel punktgenauer unterstützt. Heute werden die Modelle mit Schaumstoffen kombiniert. So erhält man die Vorteile von mehreren Matratzenarten. Das unterschiedliche Material setzt sich aus Metall, Kunststoff, Schaumstoff und dem Stoff des Bezuges zusammen. Hier agieren also in vielen einzelnen Elementen innovative Materialien miteinander. Testen auch Sie den bequemen Komfort von Taschenfederkernmatratzen und lassen sich Ihr neues Modell einfach nach Hause liefern.

Perfekter Schlaf für eine oder zwei Personen

Unser Sortiment bietet Ihnen Modelle in unterschiedlichen Grössen. So lassen sich sowohl Einzelbetten, Jugendbetten, Seniorenbetten oder Doppelbetten mit einer passen Matratze mit Taschenfederkern ausstatten. Dabei steckt jede Menge Entwicklung im Inneren der modernen Liegewiesen. So können die Federn nicht nur spiralartig, sondern auch anders gebogen und konstruiert sein. Der federnde Effekt bleibt derselbe. Ziel der von uns ausgewählten Hersteller ist Ihr optimaler Schlaf- und Liegekomfort. So wird die neue Matratze für viele Jahre zum neuen Lieblingsort und ist nicht nur in der Nacht ein Ort zum Träumen und Entspannen.

Der ideale Schnitt

Eine Taschenfederkernmatratze, die mit Kaltschaum oder anderem viscoelastischem Schaum kombiniert wird, arbeitet mit speziellen Einschnitten. Diese erzeugen verschiedenartige und divers gearbeitete Liegezonen. Zusätzlich dazu sorgen auch unterschiedlich stabile und große Federn für mehrere Zonen. So bekommt jeder Körperteil die passende Unterstützung. Die Wirbelsäule bleibt im Schlaf ergonomisch korrekt geformt und die Muskeln können sich erholen. Viele Modelle sind vor allem im Hüft-, Sakral- und Lendenwirbelbereich besonders stark gestützt, da hier die größte Krafteinwirkung auf die Matratze entsteht.